Plant der IWF den größten Bankraub aller Zeiten?

In den MMNews schlägt folgende Schlagzeile mal wieder hohe Wellen:

IWF plant Massen-Enteignung

Dort heißt es:

Der IWF diskutiert eine einmalige Kapital-Abgabe, die auf einen Schlag das Schuldenproblem lösen soll. Jeder Bürger mit Geld auf dem Konto soll in einer Art Überraschungsaktion über Nacht zur Kasse gebeten werden. Damit könne man die dramatische Schuldensituation der Staaten nachhaltig lindern.

Also, irgendwie schweben mir diese Worte noch im Kopf herum.

[weiterlesen]

Advertisements

Ein Kommentar zu “Plant der IWF den größten Bankraub aller Zeiten?

  1. Warum nicht ? Die Einkommen wurden doch auch nur die Schuldenexpansion des Staates ermöglicht. Also nur gerecht,wenn diese wieder einkassiert werden. Ganz nebenbei hat der imf auch nur die Interessen des amerikanischen Großkapitals zu vertreten. DAs ist nicht so eine hartz 4 klub für verarmte Länder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s