Killing Us Softly 4 – Jean Kilbourne

Unser Frauenbild ist ein völlig falsches.
Von klein auf, sehen wir nur hübsche, schlanke,
makellose Frauen, top gekleidet und ewig jung.
In Zeitungen, Werbeplakaten, in Filmen,
im Fernsehen, auf Verpackungen usw. usf..

Das zieht sich bei Mädchen bis in die Pubertät und
kann dann eine Zeitbombe zum Explodieren bringen.

Magersucht, Übergewicht,Selbsthass,
mangelndes Selbstvertrauen, uvm..
Krankheiten, psychisch wie physisch lassen sich
nur schwer wieder therapieren und hinterlassen
dicke Narben und/oder schwere Traumata.
Dazu kommt noch der sexuelle Missbrauch,
der dadurch entsteht, dass junge Mädchen
dies versuchen nachzuahmen und dann
natürlich ein gefundenes Fressen für
geile Böcke sind, die es auch noch damit
begründen, dass sie verführt wurden 😦

Hier ein kurzer Trailer von
Jean Kilbourne, Schriftstellerin und Autorin

Killing Us Softly 4

Nicht immer ist das Schöne gut,
aber immer ist das Gute schön.

Jüdisches Sprichwort

Die wahre Schönheit manifestiert sich in den Strahlen,
die aus dem Allerheiligsten der Seele dringen;
ihr Leuchten bricht aus dem Innersten hervor,
ebenso wie sich das Leben aus dem tiefsten
Kern in Blumen und Blüten ergießt,
denen es Farbe und Duft verleiht.

Khalil Gibran

Die Wahrheit ist vorhanden für den Weisen,
Die Schönheit für ein fühlend Herz.

Friedrich Schiller

Freude und Schönheit
tanzen immer
an jenen Orten,
wo Augen
sich offen begegnen.

Andreas Tenzer

Advertisements

5 Kommentare zu “Killing Us Softly 4 – Jean Kilbourne

    • Mein Englisch ist auf dem Niveau eines Fünftklässlers 😀

      Aber Bilder sagen mehr, als tausend Worte!

      Der ganze Film interessiert mich, aber dazu müsste mein Englisch besser sein, damit ich die Zusammenhänge besser verstehe. Aber der Trailer reicht mir schon, um zu verstehen worauf sie hinaus will 😦 Ist echt traurig und es betrifft ja eine ganze Generation und wenn wir nicht damit aufhören, dann eine weitere und weitere und…

      Im GSWS-Blog hab ich `ne Petition laufen, gegen Verherrlichung von Frauen in der Werbung 😉

      Ganz LG
      Mara

      • Ja das mit der Petition gegen VerHERRlichung von Frauen in der ´Werbung´ find ich gut ~ da es sich da ja meist um Produktinformationen handelt (~steuerlich absetzbar). Allerdings könnte se sich auch mit ihren Geschlechtsteilen – „um zu“ – auch nen bißchen mehr zurückhalten. Selbst der ganze Schwachsinn davon läuft schon öffentlich auf der Straße rum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s