Mein letzter Brief – von Thomas Young

Thomas Young wurde im Irakkrieg schwer verwundet. Jetzt liegt der Friedensaktivist im Sterben und schreibt einen letzten Brief an George W. Bush – eine schonungslose Abrechnung.

topelement

Quelle und weiter:

http://www.20min.ch/ausland/dossier/irak/story/Mein-letzter-Brief-13758049

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mein letzter Brief – von Thomas Young

  1. Sehr berührend, sehr traurig und nicht, was ich nicht schon von Bush und Co. gewusst hätte.

    Die Hoffnung, das jeder vor den letzten Richter treten muss, lässt mich nicht verzweifeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s