Freiwillige Helfer auf ökologischen Höfen e.V.

Eine super Idee und mein Daddy macht auch mit 🙂

Mithelfen auf einem ökologischen Bauernhof!

WWOOF bietet dir die Möglichkeit mit ökologischen Höfen Kontakt aufzunehmen, um dort mindestens 2 Tage oder länger – im Tausch gegen Kost und Logis – mitzuhelfen.

WWOOF-Deutschland wurde im Herbst 1987 nach britischem Vorbild gegründet und ist als gemeinnütziger Verein “Freiwillige Helfer auf ökologischen Höfen e.V. “ eingetragen.

Und ermöglicht…

– die ökologische Bewegung zu unterstützen
– eine Brücke zwischen Produzenten und Konsumenten zu schaffen
– Erfahrungen im ökologischen Land- und Gartenbau zu sammeln
– mal raus auf´s Land zu kommen
– neue Kontakte zu knüpfen…

index.php

http://www.wwoof.de/

Advertisements

5 Kommentare zu “Freiwillige Helfer auf ökologischen Höfen e.V.

      • Wir hatten Jugendliche Sträflinge oder na ja etwas aus der Art geratene beschäftigt.
        Ich musste extra einen Kurs belegen !
        Aber ich kam sooo super klar mit ihnen,Es sind Menschen mit Schicksal ..das konnten sie aufarbeiten und gestärkt in ein Leben starten 🙂

        Deshalb Kopf hoch und traut Euch

      • Die Menschen werden doch nur kriminell, weil sie alleine gelassen und ausgestoßen werden und wahrscheinlich noch nie richtig Liebe empfangen haben. Gebe man mehr „aus-der-Art-geratenen“ Menschen eine Chance, dann gäbe es nicht so viele Fälle. Aber das weiß man ja schon lange, man negiert das nur sehr gerne 😦

      • Ja,Richtig,,ich sage dir eins :
        Die waren Ehrlicher als die Mitstreiter wo es nicht tun mussten aus einer Strafsache heraus !

        Ich habe heute noch Kontkt zu drei von den sechs “
        zwei davon haben eine Familie und schaue auf eine eigenes Haus -Zukunft !
        Und ich weiß sie schaffen dies,,,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s