Fluorid – der beste Schutz für Ihre Familie?

„Fluorid ist der beste Kariesschutz, den es gibt, um Ihrer Familie ein Leben lang ein strahlendes Lächeln zu sichern. Es erhält die Zähne der gesamten Familie kräftig und gesund – unabhängig von ihrem Alter.“
Quelle: Colgate.de

…das ist gelogen!

„Fluorid ist der beste Weg, den es gibt, um Ihre Familie ein Leben lang zu vergiften, mit Sicherheit. Es schädigt den Körper und die Zähne der gesamten Familie kräftig und nachhaltig – unabhängig von ihrem Alter.“
Quelle: gesunder Menschenverstand

…das ist wahr!

Denn…

„Fluor und viele Fluorverbindungen sind für den Menschen und andere Lebewesen sehr giftig, die letale Dosis (LC50, eine Stunde) beträgt bei elementarem Fluor 185 ppm[35]. Eine akute Fluorvergiftung äußert sich je nachdem, über welchen Weg das Fluor in den Körper gelangt ist, mit unterschiedlichen Beschwerden. Elementares Fluor wirkt auf Lunge, Haut und besonders auf die Augen stark verbrennend und verätzend. Schon bei einem fünfminütigen Kontakt mit 25 ppm Fluor kommt es zu einer erheblichen Reizung der Augen. Gleichzeitig entsteht durch Reaktion mit Wasser der ebenfalls giftige Fluorwasserstoff. Eine gastrointestinal entstandene akute Fluorvergiftung führt zu Schleimhautverätzungen, Übelkeit, anfänglich schleimigem, später blutigem Erbrechen, unstillbarem Durst, heftigen Leibschmerzen und blutigem Durchfall. Teilweise versterben Betroffene. Eine durch die Atemluft entstandene akute Fluorvergiftung führt zu Tränenfluss, Niesen, Husten, Atemnot, Lungenödem und Tod unter Krämpfen. Eine über die Haut entstandene Fluorvergiftung hat tiefgreifende Nekrosen und schlecht heilende Ulzera zur Folge. „
Quelle: Wikipedia

Äääh, geht`s noch???

Ich möchte mich hiermit in aller Öffentlichkeit bei meinem Kind entschuldigen, dass ich ihm über zwei Jahre lang Gift verabreicht habe.
Bei ihm gab es kein strahlendes Lächeln, sondern Karies! Trotz Tabletten und Zahncreme!

Zudem macht es dumm, ich hoffe, in dieser Richtung noch rechtzeitig das Ruder rumgerissen zu haben.

http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/was-aerzte-ihnen-nicht-erzaehlen/ethan-a-huff/jawohl-fluorid-macht-dumm-.html;jsessionid=F4043A720467F9A4D37733FDE7ACDC25

Es ist heutzutage kein Geheimnis mehr, dass Fluorid giftig ist. Wer sich näher informieren will, findet über Google jede Menge Infos.
Leider hat diese Nachricht noch nicht genügend Menschen erreicht, so dass die Lobby hinterherziehen und dieses Gift aus ihrer Zutatenliste streichen müsste.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s